„Gute Zukunft für Landwirtschaft und Verbraucher?“

19.12.2018: (PM / wl) Grüne Landtagsabgeordnete besuchen Bad Saulgaum am Montag, den 14. Januar 2019

Bad Saulgau: Am Montag, den 14. Januar 2019 besuchen der agrarpolitischer Sprecher der grünen Landtagsfraktion Martin Hahn sowie die Wahlkreisabgeordnete Andrea Bogner-Unden Bad Saulgau. Um 18:30 Uhr findet eine öffentliche Veranstaltung unter dem Titel „Gute Zukunft für Landwirte und Verbraucher“ im Hofcafé des Dreher-Erlebnishofes in Lampertsweiler statt. Zusammen mit den beiden Landtagsabgeordneten möchten die grünen Stadträte über die Anliegen unsere Bäuerinnen und Bauern sowie unsere Verbraucherinnen und Verbraucher diskutieren.

Die Landwirtschaft im Allgemeinen und besonders in der Region Bad Saulgau steht vor enormen Herausforderungen. Der hohe Nitratgehalt im Bad Saulgauer Trinkwasser ist nur eine der vielen Aufgaben, die es zu bewerkstelligen gilt. Für die Landwirtschaft von morgen brauchen wir neue Antworten, um Produktivität, Tierwohl und Umweltschutz in Einklang zu bringen. Daher ist auch die europäische Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) für unsere Landwirte und alle Bürgerinnen und Bürger von großer Bedeutung. Nach den derzeitigen Plänen werden vor allem die Programme zur Förderung der Agrarumwelt, des Klima- und Tierschutzes, sowie der Ländlichen Räume von Kürzungen betroffen sein.

Wir laden die Öffentlichkeit und alle Pressevertreter zu dieser Veranstaltung herzlich ein und freuen uns auf einen spannenden Austausch zu einem Thema, das uns alle berührt.

Nähere Informationen zu der Veranstaltung erhalten Sie bei Stadtrat Wolfgang Lohmiller, Tel 07581-2903.

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren

Verwandte Artikel