Grüne für den Gemeinderat Sigmaringen

Kommunalwahl 2014, Amtszeit 2014 bis 2019

 

zurück zu www.gruene-sigmaringen.de

Impressum

 

Textfeld: Unsere Mitglieder in der Gemeinderatsfraktion in der Amtszeit 2014 bis 2019 sind:

- Ursula Voelkel - Fraktionsvorsitzende
- Martin Bösch
- Silvia Bregenzer
- Armin Dollinger
- Gerhard Stumpp (Laiz)

2014-08-11 Konstituierung der Fraktion

 

Der Gemeinderat und damit auch die Gemeinderatsfraktion hat sich konstituiert.

Die Aufgaben und Ausschüsse wurden folgendermaßen besetzt:

 

Fraktionsvorsitzende

 

Ursula Voelkel

Verwaltungs- und Wirtschaftsausschuss

 

Gerhard Stumpp

Bau- und Planungsausschuss

 

Ursula Voelkel

Kultur-, Sozial-, Verkehrs-, Umwelt- und Sportausschuss

Silvia Bregenzer

 

2014-05-25 Großer Erfolg bei der Gemeinderatswahl: Jetzt sind fünf Grüne im Gemeinderat Sigmaringen vertreten!

 

Bei der Gemeinderatswahl in Sigmaringen konnten die Grünen 18559 Stimmen (16,5% der gültigen Stimmen, 2009: 13,5%) erzielen.

Damit erhöht sich die Sitzzahl von 3 auf 5.

Wiedergewählt wurden alle bisherigen Gemeinderatsmitglieder: Ursula Voelkel (2090 Stimmen), Martin Bösch und Gerhard Stumpp aus Laiz.

Neu hinzu gekommen sind Armin Dollinger und Silvia Bregenzer.

 

Wahlergebnisse können Sie z.B. hier abrufen:

http://www.sigmaringen.de/k4cms/de/buerger/rathaus-und-buergerservice/gemeinderat-und-politik/wahlen/wahlergebnisse.html

 

Unsere Informationsstände in Sigmaringen

 

Die Grünen für den Gemeinderat Sigmaringen freuen sich an folgenden Samstagen in der Innenstadt auf das Gespräch mit Ihnen:

Samstag, 17. Mai

Textfeld: Unsere Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat Sigmaringen bei der Wahl 2014:

- Ursula Voelkel
- Martin Bösch
- Silvia Bregenzer
- Armin Dollinger
- Ems Emma-Maria Flämig-Schnitzler
- Stefan Bracher
- Doreen Hoheisel
- Thomas Stehle
- Magdalene Kungl
- Friedegund Fezer-Franz
- Sonja Müller
- Roland Hoheisel-Gruler
- Siegfried Franz
- Martin Rohmer
- Melanie Heberle
- Eberhard Müller

Wohnbezirk Laiz:
- Gerhard Stumpp
- Elke Hilzinger
- Florian Kienle
- Daniel Gebhard

Wohnbezirk Jungnau:
- Walter Fuß jun.

Wohnbezirk Unterschmeien:
- Anette Beck

Wohnbezirk Gutenstein:
- Ulrike Schüller

Samstag, 24. Mai

 

 

2014-05-06 Besuchen Sie unseren Facebook-Auftritt!

 

Die Grünen für den Gemeinderat Sigmaringen haben seit kurzem auch einen Facebook-Auftritt:

https://www.facebook.com/gruene.sigmaringen

 

 

Unser Flyer: Lebenswerte, attraktive Stadt - ökologisch, ökonomisch, sozial

 

Sie können den Flyer hier als PDF-Datei herunterladen:

 

Und hier sehen Sie den Flyer direkt:

 

 

 

 

 

 

 

2014-02-20 Grüne Liste für den Sigmaringer Gemeinderat steht

 

Die Grünen in Sigmaringen haben ihre Liste für den Sigmaringer Gemeinderat aufgestellt. Ursula Voelkel als derzeitige Fraktionsvorsitzende hatte eingeladen und überbrachte der Versammlung zunächst die Grüße von Gerlinde Kretschmann, die an diesem Abend verhindert war. Elf Frauen und zwölf Männer konnten für die Kandidatur gewonnen werden. Voelkel freute sich, dass damit der Empfehlung im Kommunalwahlgesetz nachgekommen werden konnte, Frauen und Männer gleichermaßen bei der Listenaufstellung zu berücksichtigen. Als besondere Neuerung bei diesen Wahlen werden erstmals die 16-Jährigen wahlberechtigt sein.

Nach Erledigung einiger Formalien konnte der Wahlvorgang beginnen. Es wurden für Sigmaringen die Plätze 1-6 je einzeln und die Plätze 7-16 im Block sowie für die Ortteile je im Block schriftlich abgestimmt. Eine Hilfe war hierbei der Kreisvorsitzende Thomas Friedrich aus Ostrach, der auf eine langjährige Erfahrung zurückblicken kann. Die Kandidaten stellten sich jeweils vor und sprachen über ihre Motivation und politischen Interessen. Dabei wurde deutlich, dass vom Naturschutz über soziale Fragen, Bildung und Kultur  bis zu erneuerbaren Energien und nachhaltiger Entwicklung all das dabei war, das die Fraktionsmitglieder, die alle wieder antreten, in ihren Statements als Themen ausgeführt haben. Der jüngste Kandidat ist 24 Jahre alt und Schüler einer Technikerschule und die älteste ist 63 und Apothekerin. Nach fast zwei Stunden war die Wahl erledigt und man stellte sich zum Gruppenfoto auf. Im Anschluss wurde ein Wahlkampfteam gebildet und über thematische Punkte diskutiert.  Abschließend wies Ursula Voelkel noch auf einige Termine hin: 05.03.2014 Politischer Aschermittwoch in Biberach, 11.03.2014 Nominierung der Kreistagskandidaten 19:00 Uhr im Restaurant Südsee am Badesee Rulfingen, und am 25.03.2014, 19:00 Uhr kommt die Bundestagsabgeordnete und ehemalige Europaabgeordnete Franziska Brandtner nach Sigmaringen, Zollerhof.

 

Die Kandidaten:

für Sigmaringen: Ursula Voelkel, Martin Bösch, Silvia Bregenzer, Armin Dollinger, Ems Emma-Maria Flämig-Schnizler, Stefan Bracher, Doreen Hoheisel, Thomas Stehle, Magdalene Kungl, Friedegund Fezer-Franz, Sonja Müller, Roland Hoheisel-Gruler, Siegfried Franz, Martin Rohmer, Melanie Heberle, Eberhard Müller,

für Laiz: Gerhard Stumpp, Elke Hilzinger, Florian Kienle, Daniel Gebhard,

für Jungnau: Walter Fuss,

für Unterschmeien: Anette Beck,

für Gutenstein: Ulrike Schüller

 

 

PDF-Version dieser Pressemitteilung.

 

2014-02-21 Pressebericht Schwäbische Zeitung: Grüne treten mit acht Kandidaten mehr an

 

2014-02-12 Nominierungsversammlung für die Gemeinderatswahl in Sigmaringen am 20 Februar

 

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Mitglieder, liebe Kandidatinnen und Kandidaten,

 

Am 25. Mai 2014 wird nicht nur das Europaparlament gewählt, sondern auch die Gemeinde- und Kreisrätinnen und –räte.

Am 20. Februar 2014 wollen wir die Grüne Liste für den Sigmaringer Gemeinderat aufstellen.

Zu dieser Nominierungsversammlung laden wir Dich herzlich ein, am 20.02.2014 um 20 Uhr in den Zollerhof in Sigmaringen zu kommen.

 

Tagesordnung

 

1. Begrüßung und Festlegung der Formalien

2. Beschluss des Wahlverfahrens

3. Aufstellung der Liste für den Gemeinderat Sigmaringen, Festlegung der Reihenfolge der Kandidaten auf der Liste

4. Vorstellung der ‚Themenschwerpunkte durch die Fraktionsmitglieder

5. Bildung eines Wahlkampfteams

6. Sonstiges

 

Abstimmungsberechtigt sind Grüne Mitglieder, die in Sigmaringen wahlberechtigt sind. Formaler Hinweis: bitte Ausweis mitbringen. Kandidaten müssen nicht Mitglied sein!

 

Solltest Du am 20. Februar nicht kommen können, melde Dich bitte auf jeden Fall, damit wir Platzierungswünsche auf der Liste abklären können.

 

Herzliche Grüsse

Ursula Voelkel

 

 

 

Infos zur Gemeinderatsarbeit in Sigmaringen 2009 bis 2014