Informationen und Diskussion mit der Landesvorsitzenden Sandra Detzer

15.11.217: (PM) Kreisverband Zollernalb

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde,

wir laden Sie/Euch sehr herzlich ein:
am Dienstag, den 28. November um 19 Uhr
mit der Landesvorsitzenden von B90/DIE GRÜNEN Sandra Detzer zu diskutieren:

Im November letzten Jahres wurde Sandra Detzer zur neuen Landesvorsitzenden von B90/DIE GRÜNEN gewählt. Als ehemalige parlamentarische Beraterin für Wirtschaft und Finanzen kennt sie die Landespolitik ebenso wie die Kommunalpolitik als Heidelberger Stadträtin. Ökologische Landwirtschaft, gesunde Ernährung und Umweltthemen sind ihre Schwerpunkte.

Baden-Württemberg stand selten so gut da wie heute – nie zuvor war es so innovativ, modern und lebendig. Mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann an der Spitze zeigen die Grünen, dass sie ein Land führen können:

Sie regieren das Industrieland Baden-Württemberg verlässlich und erfolgreich, sie verbinden Wachstum und Ökologie, ermöglichen gute Bildung für alle und halten unsere vielfältige Gesellschaft zusammen.

Die Landesvorsitzende von B90/DIE GRÜNEN Sandra Detzer stellt an diesem Abend die für sie persönlich wichtigsten Projekte und Entwicklungen in der Grünen Regierungszeit vor und zeigt auf, warum Grüne in einer Regierung den entscheidenden Unterschied machen.

Gerne diskutiert sie mit allen Interessierten über die Politik der Landesregierung und freut sich über offene Rückmeldungen zur Arbeit der Koalition und der Grünen Partei.

Kommen Sie/Kommt an diesem Abend ins
Brauhaus Zollernalb nach Albstadt-Ebingen, Bahnhof 4.

Um den Abend zu planen, bitten wir um Anmeldung – gerne unter
info@gruene-zollernalb.de

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld