Fachveranstaltung „Im ländlichen Raum innovativ mobil“

Die II. Öffentliche Fachveranstaltung „Im ländlichen Raum innovativ mobil“

findet am 7. November 2017 von 10.00 bis 16.00 Uhr im Stadtforum in Bad Saulgau (Modellregion Landkreis Sigmaringen) statt.

Zu der Veranstaltung sind Sie im Auftrag des BMVI herzlich eingeladen.

Aufgrund des demografischen Wandels wird es in ländlichen Regionen immer schwieriger, Angebote der Daseinsvorsorge und Mobilität in angemessener Weise zu sichern.

Im Rahmen des Modellvorhabens „Langfristige Sicherung von Versorgung und Mobilität in ländlichen Räumen“ des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) haben sich bundesweit 18 Modellregionen auf den Weg gemacht, diesen Herausforderungen zu begegnen. Flexible und alternative Mobilitätsangebote spielen dabei insbesondere bei der kleinräumigen (Fein-) Erschließung und der Erreichbarkeit der Versorgungsangebote eine besondere Rolle.

Zudem eröffnen Digitalisierung und Vernetzung neue Möglichkeiten für innovative Mobilität und sind Schwerpunkt der II. Öffentlichen Fachveranstaltung „Im ländlichen Raum innovativ mobil“…

Mehr

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

3 Kommentare